Freie Apothekenwahl für Gerinnungsfaktoren.
Seit dem 1. September 2020 Bestellung über öffentliche Apotheken möglich.
Änderung am § 47 AMG / Gesetz für mehr Sicherheit in der Arzneimittelversorgung (GSAV)

Betreute Erkrankungen der Fachapotheke für seltene Krankheiten.

– Betreute Erkrankungen –

Wir sind spezialisiert auf diese Indikationen

  • Hereditäres Angioödem
     
  • Hypophosphatasie
     
  • Kurzdarmsyndrom
     
  • Lysomaler-saurer-Lipase-Mangel
  • Morbus Fabry
     
  • Morbus Gaucher
     
  • Morbus Pompe
     
  • Morbus Hurler/Scheie
    (MPS I)
  • Morbus Hunter
    (MPS II)
  • Morbus Morquio
    (MPSIV)
  • Morbus Maroteaux-Lamy (MPS VI)
  • Paroxysmale nächtliche Hämoglobinurie
  • Atypisches hämolytisch-urämisches Syndrom
  • Lungenerkrankung durch nicht-tuberkulöse Mykobakterien
  • Dravet-Syndrom
     
  • Osteoporose
     

– Kontakt –

Kontaktieren Sie uns.

Rufen Sie gerne unseren Kundenservice an, schreiben Sie eine E-Mail oder nutzen Sie unser Kontaktformular.
Unser Team wird Ihnen gerne weiterhelfen.

 

* Pflichtfelder

Datenschutz


fachapotheke-eu-logo.png

fachapotheke-seltene-krankheiten-irmtraud-schroeder-schwarz.jpg


Kundenservice
+49 (0) 800-120 30 120
Mo-Fr 8:30-17:30 Uhr

Fax: 06201 – 24 98 670
E-Mail: kundenservice-de@fachapotheke.eu

Fachapotheke für seltene Krankheiten
Bergstrasse 31
D-69469 Weinheim

Kundenservice
0800-120 30 120

Mo-Fr 8:30-17:30 Uhr

Kundenservice

Kontakt